Blog


Aktuelles im Musikmuseum Beeskow.

13.03.2017 Einladung „Musik von der Rolle“

Der Förderverein Marienorgel Beeskow e.V.
lädt ein zum Konzert
„Der unsichtbare Pianist - Musik von der Rolle“
Samstag, 18. März 2017, 17.00 Uhr
Bodelschwinghstr. 35, Beeskow
Eintritt 10€ (ermäßigt 8€)

09.12.2016 Musikszene Brandenburg im Kulturradio des RBB

Heute Abend um 20:04 Uhr ist Thomas Jansen als Kurator des Musikmuseums zu Gast in der Sendung "Musikszene Brandenburg" im Kulturradio des RBB.

21.11.2016 Adventstürchen

Am Montag 12. Dezember von 14 – 18 Uhr wird das Adventstürchen des Musikmuseums geöffnet.

Der „Unsichtbare Pianist“ lädt zu Kaffe und Kuchen ein.

08.09.2016 Besuchen Sie das Museum!

Das Musik-Museum kann ganzjährig zu jeder Zeit
— auch montags —
von angemeldeten Gruppen besucht werden.

Für Einzelbesucher bieten wir Führungen ohne Anmeldung an:
Samstags, 11 Uhr
Sonntags, 15 Uhr

07.09.2016 RBB Um 4 zu Gast in Beeskow

Der RBB war mit seiner Sendung „Um 4“ zu Gast in Beeskow und hat Interview mit dem Kurator des Museums Thomas Jansen geführt.

28.08.2016 Neue Telefonnummer und erste Preise

Das Museum hat nun eine eigene Nummer, unter der Führungen angemeldet werden können:
03366-1538677

6,50 € Erwachsene
4,00 € Kinder

Unter 10 Personen Preis nach Absprache!

28.08.2016 Erfolgreiche Eröffnung der Interimsausstellung

Die Eröffnung der Interimsausstellung während der „Langen Nacht“ am 27. August war ein voller Erfolg. Zahlreiche Besucher sahen und hörten die ausgestellten Instrumente und konnten mit Thomas Jansen und Wolfgang Haas sprechen.

10.08.2016 Einladung zur Eröffnung der Interimsausstellung

Der Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V.
lädt ein zur Eröffnung einer kleinen Ausstellung des Musikmuseums
im ehemaligen „Nah und Gut“ Markt (Bodelschwinghstr. 33, 15848 Beeskow)
am 27.08.2016 16:30 zur Langen Nacht Beeskow

13.07.2016 Bauarbeiten auf der Burg und in der Stadt

Die umfangreichen Sanierungsarbeiten auf der Burg sind in vollem Gange und werden noch eine Weile in Anspruch nehmen. In der Zwischenzeit wird der ehemalige „Nah und Gut“-Markt der Ausstellung eine Heimat bieten. Die Eröffnung dieser Übergangslösung ist für die „Lange Nacht“ am 27. August geplant.

09.05.2016 Der unsichtbare Pianist – Ein musikalisch-literarischer Nachmittag mit PEM

Der Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V.
lädt ein zum Konzert
„Der unsichtbare Pianist – Ein musikalisch-literarischer Nachmittag mit PEM“
Sonntag, 22. Mai 2016, 16.00 Uhr
Burg Beeskow, Ateliergebäude
Eintritt 8€* zugunsten des Musikmuseums Beeskow / Schüler frei

* Kartenverkaufspreis auf der Burg Beeskow;
bei Fremdverkaufsstellen (wie Tourismuszentralen oder im Internet) zzgl. Vorverkaufsgebühr

04.01.2016 Jahresrückblick 2015

Der Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V. wünscht allen Förderern und Interessierten ein gesundes, erfolgreiches und schönes neues Jahr 2016!

26.10.2015 Einladung "Der unsichtbare Pianist - Gershwin meets Whisk(e)y"

Der Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V.
lädt ein zum Konzert
"Der unsichtbare Pianist - Gershwin meets Whisk(e)y"
Freitag, 6. November 2015, 19.30 Uhr
Burg Beeskow, kleiner Balkensaal
Eintritt 8€* zugunsten des Musikmuseums Beeskow

* Kartenverkaufspreis auf der Burg Beeskow;
bei Fremdverkaufsstellen (wie Tourismuszentralen oder im Internet) zzgl. Vorverkaufsgebühr

03.07.2015 Einladung "Der unsichtbare Pianist - im Kaffeehaus"

Der Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V.
lädt ein zum Konzert
"Der unsichtbare Pianist - im Kaffeehaus"
Sonntag, 30. August 2015, 15.00 Uhr
Burg Beeskow, kleiner Balkensaal
Eintritt 6€* zugunsten des Musikmuseums Beeskow

* Kartenverkaufspreis auf der Burg Beeskow;
bei Fremdverkaufsstellen (wie Tourismuszentralen oder im Internet) zzgl. Vorverkaufsgebühr

01.06.2015 Der 2. Alt-Berliner Schwof

Am 30. Mai fand in der Burg Beeskow als Benefizveranstaltung der 2. Alt-Berliner Schwof statt. Tilman Schladebach und Frank Steffen stellten Musik-Rollen vor und erläuterten Herkunft und Zeit der jeweiligen Musik.

14.05.2015 Großes Interesse am Tag der offenen Tür

Beim Tag der offenen Tür der Burg Beeskow erfuhren die selbstspielenden Instrumente, vorgestellt vom Vorsitzenden des Fördervereins Frank Steffen, großes Interesse.

12.05.2015 Einladung zum 2. Altberliner Schwof

Der Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V. lädt ein
zum zweiten Alt-Berliner Schwof.
Freitag, 30. Mai 2015, 19.00 Uhr
Burg Beeskow Konzertsaal
Eintritt 15€* zugunsten des Musikmuseums Beeskow

* Kartenverkaufspreis auf der Burg Beeskow;
bei Fremdverkaufsstellen (wie Tourismuszentralen oder im Internet) zzgl. Vorverkaufsgebühr

20.04.2015 Der 1. Alt-Berliner Schwof

Am 17. April fand in der Burg Beeskow als Benefizveranstaltung der 1. Alt-Berliner Schwof statt. Es wurde zu alten Gassenhauern getanzt und gesungen.

18.04.2015 Musikmuseum mit 10.000 Euro gefördert

Der Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V. lud ein zum ersten Alt-Berliner Schwof. Unter den Gästen waren Jürgen Bittner und André Bonkatz mit einem 10.000 Euro dotierten Scheck der EWE-Stiftung.

18.03.2015 Einladung zum 1. Altberliner Schwof

Der Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V. lädt ein
zum ersten Alt-Berliner Schwof.
Freitag, 17. April 2015, 19.00 Uhr
Burg Beeskow Konzertsaal
Eintritt 15€* zugunsten des Musikmuseums Beeskow

* Kartenverkaufspreis auf der Burg Beeskow;
bei Fremdverkaufsstellen (wie Tourismuszentralen oder im Internet) zzgl. Vorverkaufsgebühr

24.01.2015 Erfolgreiches Konzert "Der unsichtbare Pianist"

Der Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V. freut sich über ein erfolgreiches Konzert in der Burg Beeskow. Thomas Jansen stellte Musik von Skrjabin und anderen russischen Komponisten an dem Vorsetzer der Firma Welte vor. Außerdem führte er dem begeisterten Publikum eine kleine Auswahl seiner Sammlung vor, die im Laufe des Jahres in die Burg Beeskow ziehen wird.

05.01.2015 Konzert "Der unsichtbare Pianist"

Der Förderverein Musikmuseum Beeskow e.V. lädt ein zum Konzert
"Der unsichtbare Pianist"
am 23. Januar um 19:00 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen: Einladung 23 01 2015
Archiv